Unsere aktuellen Events

Hier finden Sie die nächsten Events. Viel Spaß beim Stöbern, wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Alle Bühnenveranstaltungen »
Night of the Dance 27.02.2019 Night of the Dance

Night of the Dance 27.Februar 2019

 

Die Broadway Dance Company & Dublin Dance Factory präsentieren

Night of the Dance

Irish Dance Revolution

Perfektion, Leidenschaft und pure Energie

 - Ab Dezember auf großer Tournee -

Music by: Riverdance, Michael Jackson, Ed Sheeran, Lord of the Dance, Star Wars, Fluch der Karibik uvm.

 

Seit zwei Jahrzehnten begeistert Night of the Dance bereits über 1 Millionen Zuschauer mit vollendeter Perfektion, Leidenschaft und purer Energie.Ab Dezember ist die Tanzshow der Superlative mit dem brandaktuellen Programm `Irish Dance Revolution` auf Tournee.

Der irische Stepptanz ist an diesem Abend Hauptbestandteil des rund 90-minütigen Programms. Dabei erlebt das Publikum live, wie sich der Rhythmus der rasanten Steppbewegungen im ganzen Saal verbreitet und unzählige Füße absolut synchron auf den Boden donnern.

 Aber auch völlig neue und einzigartige Choreographien werden mit klassischem Stepp kombiniert. Schwindelerregende Akrobatikeinlagen der südamerikanischen Artistengruppe „Pura Vida“ oder rasante vielfältige Tanzstile fordern den Künstlern Höchstleistungen ab.

 Die internationale Truppe aus 20 der weltbesten Profitänzer, deren Vita zahlreiche Preise und Auszeichnungen zieren, brilliert mit unglaublicherPerfektion und geht bei jedem Auftritt bis an die Grenzen der Belastbarkeit.

Night of the Dance nimmt die Besucher mit auf eine Reise durch das vielfältige Spektrum der Tanzgeschichte.

Von sanften Bewegungen auf Zehenspitzen bis hin zum kraftvollen Stepptanz mit seinen einzigartigen Schrittfolgen – diese Tanzshow verbindet beeindruckende Choreographien, traditionellen irischen Stepptanz und progressive Tanzelemente. Fantasievolle Kostüme sowie ein ausgefeiltes Licht- und Soundkonzept runden das Gesamterlebnis ab.

 

 

14. SCHÖNER BAUEN & WOHNEN - Messe 02.03.2019 - 03.03.2019 14. SCHÖNER BAUEN & WOHNEN - Messe

14. SCHÖNER BAUEN & WOHNEN - Messe 02.März 2019

14. Schöner Bauen & Wohnen-Messe

 

02. – 03. März 2019 in der Congress Union Celle

 

(mp) Gerade im Frühjahr kommt bei vielen Menschen die Lust auf die eigenen vier Wände umzugestalten. Daher ist der Messetermin Anfang März der optimale Zeitpunkt, um neue Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren. Die Erwartungen der vergangenen Jahre haben sich erfüllt und so ist es kein Wunder, dass viele Aussteller im März 2019 bereits zum 14. Mal dabei sein werden!

 

Wohnkultur ist immer aktuell und spätestens jetzt - wenn der Frühling kommt - erwacht der Wunsch nach neuem Schwung. Das macht auch vor den eigenen vier Wänden nicht halt. Es macht einfach Spaß, mal Bummeln zu gehen - und davon zu träumen, was man demnächst alles umgestalten könnte, wie das eigene Reich noch wohnlicher eingerichtet oder mit liebevollen Zubehör ergänzt werden kann. Gerade in der momentan schwierigen Zeit, ist es sinnvoll in beständige und eigene Werte, anstatt in spekulative Geschäfte, zu investieren.

 

Es freuen sich wieder um die 80 vielfach regionalen Aussteller aber auch Vertreter namhafter, bundesweit tätiger Unternehmen darauf, den interessierten Besuchern auf über 1.000 qm Ausstellungsfläche das breite Leistungsspektrum ihrer Unternehmen zu präsentieren. Informative Fachvorträge an beiden Tagen runden das Wochenende ab. Und damit sich die Erwachsenen in Ruhe informieren und beraten lassen können, gibt es im 1. OG wieder die alle Jahre gut angenommene Kinderbetreuung mit ordentlich Spaß und Action für den Nachwuchs.

 

Datum: Sa., 02.03.2019, 10 – 18 Uhr + So., 03.03.2019,  11 - 18 Uhr

 

Veranstaltungsort: Congress Union Celle

 

Ort: Thaerplatz 1, 29221 Celle

 

Mehr Informationen: www.celle-messe.de

 

Georg Mascolo - Krieg der Worte - Fakt, Fake und die neue Macht der Lüge 05.03.2019 Georg Mascolo - Krieg der Worte - Fakt, Fake und die neue Macht der Lüge

Georg Mascolo - Krieg der Worte - Fakt, Fake und die neue Macht der Lüge 05.März 2019

ROTARY CLUB CELLE

und

ROTARY CLUB CELLE-SCHLOSS

„Krieg der Worte – Fakt, Fake und die neue Macht der Lüge“

anschließend Diskussion und Fragerunde

Georg Mascolo     Referent

Manch einer mag der Überzeugung sein, das Internet mache Journalismus überflüssig – Georg Mascolo, Leiter des Rechercheverbundes von NDR, WDR und Süddeutscher Zeitung, ist gegenteiliger Meinung: „Genau für diesen Fall ist er erfunden worden.“ Komplexe demokratische Gesellschaften mit ihren unterschiedlichen Interessen, Gruppen und Zielen, Bots und Tweets usw. brauchen die sorgfältige Recherche und verständliche, für alle Bürger zugängliche Darstellung.

Dafür steht Georg Mascolo seit über 30 Jahren. Die Älteren werden ihn noch im Zusammenhang mit der Hannoveraner Spielbankaffäre erinnern oder als Berichterstatter am 09.11.1989 an der Bornholmer Straße in Berlin bei der Maueröffnung, mittlerweile ein Bilddokument der UNESCO. Von 2008 bis 2013 war Georg Mascolo Chefredakteur beim SPIEGEL, bevor er 2014 zum Rechercheverbund wechselte und von dort über Edward Snowden, VW/Abgasskandal, Panama Papers, Paradise Papers usw. berichtete. Freuen wir uns auf einen anregenden Vortrag eines Vollblutjournalisten zur Rolle verlässlichen, kritischen Journalismus und die anschließende Diskussion mit dem Referenten.

Der „Öffentliche Vortrag“ hat in Celle Tradition. Seit 1981 ist es gelungen, namhafte Referenten mit hervorragenden Vorträgen zu aktuellen Themen nach Celle zu holen. Freuen Sie sich auf einen höchst kompetenten Referenten.

Wir

Kostenbeitrag: 10,- Euro zahlbar an der Abendkasse, (Schüler-/innen sowie Studierende haben freien Zutritt)

oder im Vorverkauf ab 25. Januar 2019 im Ticketshop der Congress Union Celle, Tel. 0 5141/91 94 60,

E-Mail: ticket-shop@congress-union-celle.de, und im Kundencenter der Celleschen Zeitung, Bahnhofstraße 1.

Der Erlös dieser Veranstaltung ist vorgesehen für ein rotarisches Projekt in der Region Celle.

freuen uns auf Ihren Besuch – gern auch mit Partnern, Freunden und Bekannten!

Einlass: ab 19.00 Uhr

Zeit für Klassik 3 - Staatsorchester Braunschweig 19.03.2019 Zeit für Klassik 3 - Staatsorchester Braunschweig

Zeit für Klassik 3 - Staatsorchester Braunschweig 19.März 2019

Sinfoniekonzerte 2018/2019  -  Staatsorchester Braunschweig

Zeit für Klassik 3

Fanny Hensel  - Ouvertüre C-Dur

Joseph Haydn  - Oboenkonzert C-Dur

Anton Bruckner  - Sinfonie Nr.3 d-Moll WAB 103

Solist: Salomo Schweizer, Oboe

Musikalische Leitung: Gerd Schaller

Einführung: 19.15 Uhr

Beginn: 20.00 Uhr

Eintritt: 35,85€/ 31,35€/ 27,70€/ 22,95€

Kurzprofil Catering Impressionen

Ticketshop
Jetzt bestellen

Ticketshop

Unsere Öffnungzeiten
Mo-Fr 12:00 - 15:00 Uhr
Telefon: +49 (5141) 919 460
Kartenreservierungswünsche außerhalb der Öffnungszeiten unter:
E-Mail: ticket-shop@congress-union-celle.de

Impressum

Congress Union Celle BgA
Betrieb gewerblicher Art der Stadt Celle
Thaerplatz 1
29221 Celle

Vertreten durch:

Geschäftsführer: Jörg Martin
Aufsichtsratsvorsitzender: Karsten Schröder
Betriebsleiter: Ingo Schreiber

Kontakt:

Telefon: 05141 919 - 3
Telefax: 05141 919 - 4 44
E-Mail: info@congress-union-celle.de

Umsatzsteuer-ID:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 115 118 724

Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken:

www.fotolia.de

Quelle: http://www.e-recht24.de

Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr.
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.